A3 Methode


Die A3 Methode ist eines von vielen Problemlösung- und Prozessverbesserungs-Werkzeugen innerhalb des Lean Management und hat einen festen Platz im Toyota Produktionssystems (TPS). Die Inhalte und Ergebnisse des Verbesserungsprojekts bzw. des A3-Problemlösungsprozess werden im A3-Bericht dokumentiert.

Die Bezeichnung A3-Bericht ist einfach von der Papierformatgröße A3 abgeleitet, denn ein wesentlichen Merkmal der A3- Methode ist es, dass die relevanten Informationen auf einer A3-Seite (= 29,7 x 42 cm) dargestellt werden.

Die Beteiligten der A3 Methode

Der A3-Bericht ist ein Dokumentations-Werkzeug um alle Beteiligten kurz, aber präszise und umfassend zu informieren. Die wichtigsten Beteiligten sind:

  • Ersteller / Verantwortlicher
  • Problemlöse-Team
  • Stakeholder / Auftraggeber / Empfänger
  • Mentor/Coach

Die Inhalte des A3 Berichts

Es gibt unterschiedliche Varianten des A3-Berichts. In der Regel sind folgende 7 Schritte / Inhalte enthalten.

  1. Hintergrund des Problems
  2. aktuelle Situation
  3. Zielsetzung
  4. Ergebnisse der Ursachenanalyse
  5. Handlungsalternativen
  6. Massnahmen & KVP
  7. Verantwortlicher / Team

In dieser Form ähnelt der A3-Bericht an vielen Stellen dem 8D-Report im Qualitätsmanagement. Im Gegensatz dazu wird er im Lean Management nicht nur bei Reklamationen verwendet, sondern kann bei jeglicher Art von Verbesserungsprojekten als Dokumantation-Werkzeug benutzt werden.

Die Unterschiede der A3 Methode zum 8D Report

Die A3-Methode ist ein Kommunikations-, Schulungs- und Mitarbeiterentwicklungs-Werkzeug. Im 8D-Report / 8D-Methode ist kein Mentor bzw. Coach vorgesehen. Dieser ist bei der A3 Methode wesentlich, weil er alle Beteiligten im Problemlösungsprozess unterstützt und interaktiv in ihren Fähigkeiten weiterentwickelt. Wichtig ist ebenfalls, der Übergang zum KVP mittels PDCA um die nachhaltige Wirksamkeit der Massnahmen zu überprüfen bzw. abzusichern.

Beratung und Schulung zu Lean Management

Sie benötigen weitere Informationen oder suchen Schulungen zu einzelnen Lean-Themen? Wir bieten Beratung zu Lean Management, offene Schulungen und inhouse-trainings zu den genannten Themen an. Wir moderieren Ihre Lean-Workshops und unterstützen Sie in Ihrer Lean-Initiative. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.