Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Wertanalyse VDI 2800 - DIN 69910

Das Vorgehen der Wertanalyse ist inzwischen in einer Reihe von Richtlinien und Regelwerken wie VDI 2800, der DIN 69910 oder der EN 12973 beschrieben.

Wertanalyse nach DIN 69910, EN 12973 oder  VDI 2800

In der Wertanalyse sind ein Vielzahl verschiedener, sich ergänzender Einzelmethoden zusammengefasst. Sie sind im Sinne einer best practice  einzelnen Entwicklungs- bzw. Arbeitsschritten zugeordnet.

In den Normen EN 12973 bzw. DIN 69910 sind Value Management, Wertanalyse und Vorgehensweise und Arbeitsplan beschrieben.

Die VDI-Richtlinie 2800 hatte ähnliche Inhalte, ist jedoch inzwischen zurückgezogen.

verkürzter Wertanalyse-Arbeitsplan

Hier eine Kurzform des Wertanalyse-Arbeitsplans:

  1. Projekt vorbereiten
  2. Objektsituation analysieren
  3. SOLL-Zustand beschreiben
  4. Lösungsideen entwickeln
  5. Lösungen festlegen
  6. Lösungen verwirklichen

Erfahrungen mit Wertanalyse-Arbeitsplan

Der Wertanalyse-Arbeitsplan hat sich als pragmatisch und zielorientiert bewährt. je nach Aufgabenstellung und Situation verändern wir selbstverständlich die Schwerpunktsetzung oder kombinieren die Wertanalyse mit ergänzenden Methodenelementen aus  Lean, TRIZ oder Six Sigma.

Beratung zu Wertanalyse

Wir beraten Sie gern zur Wertanalyse und führen die Wertanalyse-Methoden in Ihrem Unternehmen ein.  Wir moderieren Wertanalyse -Workshops und unterstützen Sie in Ihren Wertanalyse-Projekten. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anfrage.

Ihr Kontakt zu uns

Bitte sprechen Sie uns an oder schicken Sie uns eine email.

Kontakt

tercero consult Dr. Oliver Wagner

Mooser Straße 67

77839 Lichtenau

 

Telefon: +49 (0) 7227 / 994480

Email: info@tercero-consult.de

Datenschutzerklärung