legale Patentumgehung – offene Schulung Training


In diesem offenen Training zur legalen Patentumgehung lernen Sie, strukturiert Patente auszuwerten, Innovationslücken zu finden und systematisch Umgehungslösungen zu entwickeln.

Vielfach blockieren fremde Patente und Schutzrechte attraktive Märkte. Trotz eines vermeintlichen “Minenfeld” kann es dennoch gelingen, mit der strukturierten Vorgehensweise der legealen Patentumgehung Lücken zu identifizieren und Umgehungslösungen zu entwickeln. Dadurch werden unter Umständen sogar eigene Schutzrechte möglich und es besteht die Chance, attraktive Geschäftsfelder als Erster zu besetzen oder zumindest daran teilzuhaben.
Unser strukturierter und systematischer Ansatz der legalen Patentumgehung hat bereits vielfach zu leistungsfähigen Lösungen geführt. Dabei ist die Vorgehensweise erlernbar und liefert reproduzierbare Ergebnisse.

Patentumgehung – prinzipielle Vorgehensweise

  1. Schutzrechts- /Literaturrecherche
  2. Produkt- / Prozessanalyse
  3. Matrix Merkmal vs. Funktion erstellen
  4. Matrixlücken identifizieren und füllen
  5. Umgehungskonzepte entwickeln und beurteilen
  6. Recherche & Anmeldung eigener Schutzrechte

Schulungsziel:

In dieser Schulung zur legalen Patentumgehung lernen Sie vor dem Hintergrund des Patentrechts Vorgehensweisen und geeignete Methoden kennen um zielgerichtet, effizient und legal eine Patentumgehung zu erreichen. Sie arbeiten mit diesen Werkzeugen an Musterbeispielen und an eigenen Themen aus Ihrem Umfeld um diese Techniken zukünftig eigenständig anwenden zu können.

Inhaltsübersicht:

  • wichtige Elemente des Patentrechts
  • Patentrecherche zur Ermittlung des “Stands der Technik”
  • Patentanalyse, Funktions-und Merkmalsanalyse
  • Ideen- und Konzeptgenerierung
  • Bewertung der Konzepte
  • Schutzwürdigkeit der Konzepte und Risikobewertung
  • der Methodenverbund zur Patentumgehung

Kosten

549,00 Euro zzgl. MWSt.

Termine und Veranstaltungsort

  • 03.11.2020 Frankfurt/ Main
  • 27.01.2021  77839 Lichtenau / Baden
  • 17.03.2021  77839 Lichtenau / Baden
  • 11.06.2021  Frankfurt/ Main
  • 02.12.2021 Frankfurt/ Main

inhouse-Trainings zur legalen Patentumgehung

Sie können an diesen Terminen leider nicht teilnehmen oder haben ein Innovations-/ Patentthema, das besser nur intern diskutiert werden sollte? Dann bietet sich ein inhouse-Training zur Patentumgehung an.  In einer geschützten, vertraulichen Atmosphäre lernen Ihre Mitarbeiter die Vorgehensweise im Sinne eines Trainings-on-the-job. Die inhaltlichen Ergebnisse sind das besondere “Bonbon” eines solchen Trainings.