Optimierung Prüfprozess


Workshop zur Verbesserung von Prüfprozessen und Prüfabläufen

Ihre Prüfergebnisse schwanken und Ihre Qualitätskosten steigen? Ihre Massnahmen in der Prozessoptimierung sind nicht ausreichend wirksam?

Häufig sind nicht die Fertigungsprozesse die Ursache, sondern unzuverlässige Prüfmittel und Prüfprozesse. Wir können Ihnen helfen.

2-tägiger Workshop Prüfprozessoptimierung

Unsere Workshop Prüfprozessoptimierung ist genau vor diesem Hintergrund entstanden – Hohe Qualitätskosten für Ausschuß und Nacharbeit trotz stabiler Prozesse – und keine Ursachen erkennbar.

Im Vorfeld stimmen wir mit Ihnen Zielsetzung und Teamzusammensetzung ab.

Ihre Mitarbeiter arbeiten unter Anleitung eines erfahrenen tercero –  Beraters in einem 2-tägigen Workshop konzentriert und fokussiert an der von Ihnen definierten Aufgabenstellung.

Workshop Prüfprozessoptimierung – Schrittfolge

  1. Einführung Prozessoptimierung & Prüfprozess
  2. Ist-Prozess-Analyse
    1. Produkt-/ Prozessbeschreibung
    2. Prüfaufgabe & Prüfobjekt
    3. Prüfanweisungen
    4. Messsystemanalyse MSA
    5. Prüfung- und Prüferbeobachtung
    6. Auswertung SPC-/ Qualitätsregelkarten/ Laufkontrolle
  3. Auswertung Beobachtungen & Prüfprozesseignung
  4. Massnahmenempfehlung
  5. ggfs. Massnahmenumsetzung & Wirksamkeitskontrolle

Bei vielen anderen Kunden waren wir mit dem strukturierten Vorgehen mit unseren Problemlösungs-Workshops erfolgreich. Warum nicht auch bei Ihnen? Wir können Ihnen operativ helfen. Hier ist Ihr Kontakt zu uns.

Workshop Prüfprozessoptimierung – Erfolge Workshops

Ausschuss und Qualitätskosten vermindern direkt den Bereichs- bzw. Unternehmensgewinn. Wir konnten in einigen Fällen Verbesserungen des Unternehmensgewinns von bis zu 3 % (!) erzielen bei – und dies durch Verbesserung der Prüfprozesses bei nur einer (stückzahlstarken) Produktgruppe. Ein schönes Ergebnis für einen 2-tägigen Workshop.

Learning by Doing – Transfer auf andere Produktgruppen

Learning by doing in den Workshops zeigt immer wieder langfristig Ergebnisse. Die Einstellung und Herangehensweise der Mitarbeiter ändern sich. Oft überprüfen und verbessern die Mitarbeiter in der Folge die Prüfprozesse anderer Produktgruppen eigenständig. Die erzielten Verbesserungen steigern die  die Akzeptanz für das systematische Vorgehen gesteigert und das finanzielle Ergebnis.

Kosten 2-tägiger Workshop Prüfprozessoptimierung

Die Frage wird im Vorfeld immer wieder gestellt. Die Kosten für den 2-tägigen Problemlösungs-Workshop inkl. Vorbereitung betragen ca. 5000,– Euro zzgl. Reisekosten. Viel Geld sagen Sie?

Wie hoch sind Ihre Qualitätskosten, weil die Prüfprozesse instabil sind? – in Euros und in Mann-Stunden?

Ihr nächster Schritt

Sprechen Sie uns an und schildern uns Ihre Ziele oder Ihre Aufgabenstellung. Zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse gestalten wir die Inhalte der Workshops, ergänzen weitere Methoden, passen die Vorgehensweise an oder ändern die Schwerpunkte.

Bitte fragen Sie an. Hier ist Ihr Kontakt zu uns.